Bitcoin-trading-mit-plus500

Was sind Litecoins?

Kryptowährungen und Bitcoin traden und Gewinne erzielen Kryptowährungen existieren mittlerweile seit fast zehn Jahren am Markt, denn 2008 erschien mit dem Bitcoin die noch heute bekannteste digitale Währung. Ursprünglich waren Kryptowährungen dazu gedacht, um einen Wettbewerb zum Zentralbankgeld herzustellen, sodass Verbraucher mit Bitcoins oder anderen Cryptocoins beispielsweise in Geschäften vor Ort oder in Onlineshops zahlen sollten. Bis heute hat sich diese Zahlungsfunktion noch nicht ganz durchgesetzt, denn es existieren nur wenige Akzeptanzstellen, an denen beispielsweise mit dem Bitcoin bezahlt werden kann. Stattdessen steht Kryptowährungen traden oder das klassische Bitcoin Trading im Vordergrund, denn wer auf steigende oder fallende Preise der Coins spekuliert, kann teilweise enorme Gewinne verbuchen.